AWS Rekognition: Innovation aus der Cloud für automatische Bilderkennung

Nutzen Sie künstliche Intelligenz, um Fotos automatisch zu analysieren und so riesige Bilddatenbanken in Sekunden nach bestimmten Schlagworten durchsuchen zu können. Der Amazon Rekognition Service in AWS macht es möglich. VINTIN unterstützt sie dabei, den Service mit Ihren Anwendungen zu verbinden und Ihre Bilddaten via NetApp ONTAP Cloud sicher in die Cloud zu übertragen.

 

Die Herausforderung

Nicht nur Verlage, Medienhäuser und Agenturen verfügen heute über umfangreiche Foto- und Grafikdatenbanken – auch in vielen anderen Branchen fallen heute enorme Mengen an Bilddaten an. So setzen beispielsweise Fertigungsunternehmen bei der Qualitätssicherung häufig auf visuelle Verfahren.

Neben der Speicherung der großen Datenmengen ist die große Herausforderung, dieses Bildmaterial möglichst einfach durchsuchbar und analysierbar zu machen. Anwender müssen in der Lage sein, sehr schnell die Bilder zu finden, die sie für eine bestimmte Aufgabe benötigen. Eine manuelle Kennzeichnung der Bilder mit Schlagworten ist jedoch in vielen Fällen zu zeit- und kostenaufwändig.

 

Die Lösung

Unternehmen, die Ihre Bilddaten bei AWS sichern, können dort sofort auf den Bilderkennungsdienst Amazon Rekognition zugreifen. Dieser Service nutzt Deep Learning-Technologie, um in Bildern bestimmte Objekte, Szenen oder Gesichter zu erkennen und ihnen dann entsprechende Labels zuzuweisen.

Amazon Rekognition analysiert jeden Tag Milliarden von Bildern und erreicht dadurch eine immer höhere Genauigkeit. Zudem fügt AWS ständig neue Benennungen und Erkennungsfunktionen hinzu. Der große Vorteil aus Anwendersicht: Kunden müssen für die intelligente Bildanalyse keine eigene Infrastruktur aufbauen und betreiben, sondern bezahlen nur nutzungsbasierte Gebühren für jedes analysierte Bild. Bei wachsenden Anforderungen ist der Service grenzenlos skalierbar und kann so auch riesige Datenmengen in kürzester Zeit verarbeiten.

 

Jetzt Solution Draft herunterladen!

 

Die Anwendungsmöglichkeiten für den Service sind nahezu unbegrenzt: Unternehmen können mit Hilfe von Amazon Rekognition zum Beispiel vorhandene Bilddatenbanken klassifizieren und neue Bilder automatisch mit den definierten Kennzeichnungen versehen. Die Bildanalyse lässt sich aber auch mit anderen Anwendungen verknüpfen – wie etwa Zutrittskontrollen oder Sicherheitschecks in Gebäuden. Selbst Stimmungsanalysen auf Basis von Fotos oder Live-Videos sind möglich.

VINTIN berät sie als AWS Consulting Partner zu möglichen Einsatzszenarien und richtet eine individuelle Testumgebung für Sie ein. Zudem entwickeln wir Skripte, mit denen Sie die Bildanalyse direkt mit Ihren Anwendungen verbinden können. Als NetApp Gold Partner unterstützen wir Sie auch bei der Sicherung Ihrer Bilddaten in der Cloud über NetApp ONTAP Cloud.

 

Die Vorteile im Überblick

Schnelle Erkennung von Bildern: Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz
lassen sich Bilder vollautomatisch analysieren, klassifizieren
und mit Kennzeichnungen versehen

 

Grenzenlose Skalierbarkeit: Auch bei sehr großen Datenmengen
verändern sich die Antwortzeiten nicht – die AWS-Plattform bietet
unbegrenzte Ressourcen für die Bildanalyse.

 

Nutzungsbasierte Abrechnung: Es fallen keine initialen Kosten
für Infrastruktur oder Software an, sondern nur Gebühren für jedes
analysierte Bild und die gespeicherten Metadaten.

 

Vielfältige Integrationsmöglichkeiten: Über die Rekognition-API
können Bildanalysen einfach und schnell in andere Anwendungen
eingebunden werden. VINTIN unterstützt Sie bei der Integration
mit wiederverwendbaren Skripten.

 

AWS Rekognition ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die die Cloud heute Ihrem Unternehmen eröffnet.

 

Erfahren Sie in einem individuellen Workshop, wie Sie mit AWS, NetApp und VINTIN innovative Services auf Basis Ihrer Geschäftsdaten realisieren und damit den Wert dieser Daten enorm steigern. Unsere Spezialisten beraten Sie dazu gerne.

 

 

Genutzte Services für Entwicklungsumgebungen

Ο Amazon S3

Ο Amazon Rekognition

Ο Amazon Lambda

Ο NetApp ONTAP Cloud

Ο NetApp ONTAP Cloud Manager

Ο Backup- und Cloud-Expertise von VINTIN

 

vintin-3040 (2)

 

Ihr Ansprechpartner bei VINTIN

 

Christoph Waschkau, CTO VINTIN Group

christoph.waschkau@vintin.de

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.



Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?