Januar, 2019

1Jan - 31Dez9:00Dez 31- 17:00Advanced Development on AWSSeminar / VINTIN Academy(Januar 1) 9:00 - (Dezember 31) 17:00

Event Details

 

Development-Modul 2: Advanced Development on AWS

Intention
Basierend auf den Resultaten aus Modul 1 und der Roadmap Ihres AWS-Development-Projekts implementieren wir an diesem Tag gemeinsam mit Ihnen die jeweils benötigten AWS- Developer-Tools in Ihrem AWS-Account. Darüber hinaus erhalten Sie wichtige Hinweise für die tägliche Arbeit mit den gewählten AWS-Developer-Tools.

Nach diesem Modul verfügen Sie über eine auf Ihr Projekt abgestimmte Entwicklungsumgebung inkl. der benötigten AWS-Ressourcen und AWS-Services und können mit der Entwicklung Ihres Projekts beginnen. Bei Bedarf unterstützen wir Sie dabei auch beratend vor Ort.

Inhalte
Vorstellung der Developer-Tools in AWS
– AWS CodeCommit: Quellcode in privaten Git-Repositories speichern und versionieren
– AWS CodeBuild: Erstellen und Testen von Code
– AWS CodeDeploy: Code-Bereitstellungen automatisieren
– AWS CodePipeline: Agile Softwareveröffentlichung mit CICD
– AWS X-Ray: Analysieren und Debuggen von Produktionsanwendungen
– AWS CodeStar: Entwicklung, Erstellung und Bereitstellung von Anwendungen auf AWS
– AWS Cloud9: Cloud-IDE zum Schreiben, Ausführen und Debuggen von Code

Zielgruppe
Dieses Workshop-Modul richtet sich an Softwareentwickler, die die Developer-Tools von AWS für ihre Projekte nutzen möchten.

Referent
Oliver Lehmann, Cloud Development Spaceman bei VINTIN

Dauer
1 Tag

Termin
auf Anfrage

Ort
auf Anfrage

Seminargebühr
auf Anfrage

 

Advanced Development on AWS

Bitte warten …

Veranstalter

VINTIN Academyacademy@vintin.de

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?