Firmengruppe VINTIN wächst zu einem Unternehmen zusammen

Pressemitteilung

Integrierter Dienstleister für ganzheitliche IT-Lösungen

 

Sennfeld, 01. August 2016 – Die IT-Firmengruppe VINTIN hat zum ersten August ihre Tochterunternehmen DANES, net2net, DANES IT-Services, login2work und CENDACOM zusammengeführt. Damit entsteht ein integrierter IT-Dienstleister mit über 160 Mitarbeitern, der alle Themengebiete und Anforderungen der Business-IT abdeckt – von klassischen Systemhausleistungen über Managed Services und Cloud Services bis hin zum Full IT-Outsourcing.

Die Unternehmensgeschichte der Firmengruppe VINTIN begann im Jahr 1990 mit der Gründung der DANES Datennetzwerktechnik GmbH. DANES entwickelte sich seitdem zu einem der bundesweit führenden Dienstleister für Netzwerktechnik und Security und ist unter anderem Diamond Partner von Extreme Networks und Fortinet Partner of Excellence. Zehn Jahre nach dem Start von DANES folgte die Gründung der net2net GmbH. Das Schwesterunternehmen adressierte als Systemhaus weitere wichtige IT-Felder – von Server- und Desktop-Infrastrukturen über Virtualisierungslösungen bis zu innovativen Storage- und Backup-Systemen.

In den folgenden Jahren wuchs die Firmengruppe weiter. Im Jahr 2005 entstand die DANES IT-Services GmbH als Anbieter von professionellen Managed IT Services. Die 2006 gegründete login2work GmbH brachte eines der ersten Cloud Computing-Angebote für mittelständische Unternehmen auf den Markt. Im Jahr 2015 kam als jüngste Neugründung schließlich die CENDACOM GmbH hinzu, die sich auf den Bau und die Modernisierung von Rechenzentren spezialisiert hat.

Zum 01. August 2016 werden die einzelnen Tochterunternehmen der Firmengruppe nun vereint und treten künftig am Markt als IT-Dienstleistungsunternehmen VINTIN auf. „Nach 26 sehr erfolgreichen Jahren als Firmengruppe beginnt nun eine neue Phase in unserer Unternehmensgeschichte“, sagt Firmengründer und Geschäftsführer Michael Datzer. „Wir sehen schon seit einiger Zeit, dass Technologien wie Server, Netzwerk, Storage und Virtualisierung immer mehr miteinander verschmelzen. Gleichzeitig erfordert die Digitalisierung von Organisationen heute einen Rundumblick auf alle Aspekte der Informationstechnologie. Daher haben wir uns entschieden, unsere Kompetenzen in einem Unternehmen zu bündeln. Wir bieten unseren Kunden künftig die komplette Bandbreite an IT-Leistungen aus einer Hand und unterstützen sie mit ganzheitlichen Lösungen bei der Weiterentwicklung ihrer IT-Strategie.“

Services, Solutions, Outsourcing: Die drei Säulen der neuen VINTIN

VINTIN bietet nun unter einem Dach Lösungen für alle IT-Anforderungen von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Die Spezialisten im Fachbereich Solutions entwickeln IT-Lösungen, die ganz auf die individuellen Anforderungen von Kunden zugeschnitten sind – von leistungsstarken Server-, Storage- und Netzwerk-Infrastrukturen über innovative Kommunikationslösungen und robuste Security-Architekturen bis hin zu kompletten Rechenzentren.

Mit vielfältigen Service-Angeboten steht VINTIN seinen Kunden im täglichen Betrieb zur Seite und übernimmt Aufgaben wie den Betrieb von Rechenzentren und Netzwerken, die Administration von Client-Infrastrukturen und den User-Helpdesk. Darüber hinaus können Unternehmen Leistungen wie Backup, Disaster Recovery, Mobile Device Management und Network Security als Managed Services aus der VINTIN Cloud beziehen. Consulting-Angebote, Projektbegleitung und Beratungen zum Thema Datenschutz runden das Serviceportfolio von VINTIN ab.

Für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen, die ihre IT komplett auslagern möchten, bietet VINTIN das Full IT-Outsourcing-Modell login2work. Dabei betreibt VINTIN die IT-Umgebungen seiner Kunden in einem sicheren Hochleistungsrechenzentrum mit Standort in Deutschland und kümmert sich auch um Themen wie Administration, Software-Updates und Benutzer-Support.

VINTIN beschäftigt heute über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter 140 bestens ausgebildete technische Spezialisten. Das neu firmierte Unternehmen hat seinen Hauptsitz weiterhin in Sennfeld bei Schweinfurt und betreibt darüber hinaus Standorte in Fulda, Leipzig, München und Malters (CH). VINTIN ist Partner von marktführenden IT-Anbietern wie Cisco, Citrix, Dell, Extreme Networks, Fortinet, Fujitsu, HPE, Huawei, Microsoft, NetApp, Nutanix, Veeam und VMware und hat bei mehreren Herstellern den höchsten Zertifizierungsstatus erreicht. Zu den Kunden von VINTIN gehören Unternehmen jeder Größenordnung sowie zahlreiche Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung.

 

Über VINTIN
VINTIN verbindet als integriertes IT-Dienstleistungsunternehmen fundierte Kompetenzen in allen Bereichen der Informationstechnologie und kann so ganzheitliche IT-Lösungen für seine Kunden verwirklichen. Die technischen Spezialisten von VINTIN planen und realisieren leistungsfähige IT-Infrastrukturen, innovative Kommunikations- und Sicherheitslösungen sowie komplette Rechenzentren für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Mit vielfältigen Managed Services und Cloud Services unterstützt VINTIN IT-Organisationen im täglichen Betrieb und ergänzt gezielt die internen Ressourcen. Zudem bietet VINTIN mit login2work ein bewährtes Lösungsmodell für Full IT-Outsourcing an.
Die Unternehmensgeschichte von VINTIN begann im Jahr 1990 mit der Gründung von DANES Datennetzwerktechnik. Es folgten spezialisierte Ausgründungen wie das Systemhaus net2net, der Cloud- und Outsourcing-Anbieter login2work und der Rechenzentrumsdienstleister CENDACOM. Heute sind alle Fachbereiche unter dem Dach der VINTIN vereint.
Weitere Informationen unter www.vintin.de.

Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?