Success Story: Flexibles Arbeiten zwischen Fürth und Dubai

E-Mails checken am Flughafen oder von unterwegs die nächsten Vorstellungsgespräche mit Kandidaten vereinbaren: Für die Personalberaterin Marion Käser-Seitz und ihr Team gehört nun der mobile Zugriff auf Anwendungen und Daten zum Arbeitsalltag.

Ausgangssituation

Die Geschäftsführerin Marion Käser-Seitz leitet als Partnerin der QRC Group AG zwei führende Unternehmen im Bereich Personalberatung und Personalvermittlung – die QRC Engineering und Technology Consulting GmbH sowie die MKS Consultancy FZ-LLC. Das international agierende Unternehmen wollte seine Positionierung am Markt weiter ausbauen. Voraussetzung: Personalvermittler sollten ständigen Zugriff auf Geschäftsanwendungen, E-Mails, Termine und Kontaktdaten haben, um ihre vielfältigen Aufgaben zeitnah erledigen zu können. Für Mandantentermine oder Geschäftsreisen mussten Dokumente häufig erst ausgedruckt oder auf externen Festplatten gespeichert werden – auch diesen Prozess galt es zu digitalisieren. Auch im Home Office konnten die Personalberater nur sehr eingeschränkt auf Anwendungen und Daten zugreifen. Man wünschte sich daher eine flexiblere IT-Lösung, die das Arbeiten von jedem beliebigen Ort aus ermöglicht. Dabei durften keine Kompromisse in puncto Datensicherheit eingegangen werden: Die Personalberater arbeiten mit streng vertraulichen personenbezogenen Daten, die umfassend geschützt werden müssen.

Das Projekt

VINTIN richtete für QRC Engineering und Technology Consulting und MKS Consultancy eine maßgeschneiderte Digital Workplace Umgebung ein, die ganz auf die individuellen Anforderungen der Benutzer zugeschnitten ist. Nach der Anmeldung am geschützten Web-Portal sehen die Anwender auf einen Blick alle benötigten Applikationen und Dienste. Neben Standard-Anwendungen wie Microsoft Office und Outlook bündelt der virtuelle Desktop-Arbeitsplatz auch die Zugänge zu wichtigen Jobbörsen, Web-Ressourcen und dem Intranet der QRC Group. Alle IT-Anwendungen, die die Personalberater täglich benötigen, stehen mit einem Klick zur Verfügung – und dies nicht nur am Desktop-Rechner im Büro, sondern auch unterwegs auf dem Notebook oder am Privat-PC im Home Office. E-Mails, Termine und Kontaktdaten können mit der VINTIN-Lösung zudem auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets abgerufen werden.

Der Nutzen

Die komplett ortsunabhängige Arbeitsumgebung bietet den international vertretenen Personalberatern im Alltag große Vorteile. Einerseits ermöglicht die Lösung mehr Kundennähe, bessere Erreichbarkeit und schnellere Reaktionen. Andererseits können Anwender nun berufliche und familiäre Verpflichtungen in Einklang bringen. Und das Ganze sicher: VINTIN überprüft regelmäßig die Infrastruktur und setzt die aktuellsten Security-Lösungen ein. „Wir können uns im Alltag darauf verlassen, dass alle IT-Systeme sicher und zuverlässig funktionieren“, resümiert Marion Käser-Seitz und fügt hinzu: „VINTIN kümmert sich um die gesamte Administration – einschließlich Software – sowie Betriebssystem-Updates und stellt uns auch neue Anwendungsversionen sehr schnell zur Verfügung.“

24×7 Support

Bei technischen Problemen können sich die Anwender rund um die Uhr an den Support wenden. Auch am Sonntag, der in Dubai ein normaler Arbeitstag ist, steht bei VINTIN jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. „Wir haben mit dem VINTIN Digital Workplace eine IT-Lösung gefunden, die genau zu unseren Anforderungen passt – zu klar kalkulierbaren monatlichen Kosten“, fasst Marion Käser-Seitz zusammen.

 

 

 

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.



Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?