Kentix gewinnt bei der funkschau Leserwahl zum ITK Produkt des Jahres 2017

Kentix hat bei der funkschau Leserwahl zum ITK Produkt des Jahres 2017 in der Kategorie Physikalische Sicherheit gewonnen. Die Auszeichnung ging an den MultiSensor-LAN, der mit nur einem Gerät bis zu 19 physische Gefahren in Raum und Rack erkennt und im Ernstfall umgehend meldet. So können IT-Ausfälle im besten Fall vermieden werden, bevor sie überhaupt entstehen.

Lisa Abolt ist Online Marketing Spezialistin bei der Kentix GmbH, Hersteller für professionelle Monitoring- und Zutrittssysteme für die physische Absicherung von IT-Infrastrukturen. In Fachzeitschriften, in den sozialen Netzwerken und dem Firmenblog schreibt sie über Branchen-Trends, Anwendungsmöglichkeiten und Produktneuheiten rund um das Thema physische IT-Sicherheit. In regelmäßiger Unregelmäßigkeit schreibt Lisa Abolt für das VINTIN IT-Journal als Gastautorin.

Die Preisverleihung zum ITK Produkt des Jahres fand am 12.10.2017 in festlicher Atmosphäre im Seehaus im Englischen Garten statt. Zahlreiche Gäste waren nach München angereist, um ihren Preis persönlich entgegen nehmen zu können.

 

Der Kentix MultiSensor-LAN war in der Kategorie Physikalische Sicherheit eines von insgesamt acht nominierten Produkten. Nach einem
Sektempfang und nachdem als erste Stärkung die Vorspeise bereits serviert worden war, eröffnete funkschau Chefredakteur Stefan Adelmann die Preisverleihung. Nachdem bereits einige Kategorien aufgerufen worden waren und freudestrahlende Gewinner ihre Preise erhalten hatten, moderierte Redakteurin Diana Künstler schließlich die Kategorie Physikalische Sicherheit an.

 

Dabei verriet sie auch, dass Kentix im Gegensatz zum Vorjahr seine Stimmen bei der Leserwahl nahezu verdoppelt hatte. Schließlich wurden wir aufgerufen, unseren Award für den 3. Platz entgegen zu nehmen. Platz 1 und 2 gingen an langjährig etablierte und international tätige Unternehmen, was uns zeigte, dass Kentix bereits an die „ganz Großen“ herankommt.

Im Anschluss an die Award-Verleihung wurde mit einer feinen Hauptspeise und einem winterlichen Dessert zunächst das restliche Abendessen serviert. Bei guten Gesprächen und einigen Gläsern Wein ließen die Gäste gemeinsam mit dem funkschau-Team den Abend entspannt ausklingen. Das gesamte Kentix-Team ist stolz auf die bedeutende Auszeichnung. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr und hoffen, dann wieder mit dabei zu sein.

 

Bildquelle und -rechte: funkschau

Ihr Ansprechpartner bei VINTIN:

 

Christian Krug

c.krug@vintin.de

+49 (0)9721 67594 120

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.



Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?