Kompatibilität von Sophos-Produkten mit Windows 10

Es ist mal wieder soweit: Microsoft hat eine neue Version von Windows auf den Markt gebracht. Bevor man nun auf das neue Client-Betriebssystem umsteigt, stellt man sich natürlich zunächst die Frage: „Funktioniert dann wieder alles wie vorher?“

 

Ich möchte hier einmal einen kurzen Überblick darüber geben, wie es derzeit mit der Kompatibilität von Sophos Endpoint und Sophos SafeGuard zu Windows 10 aussieht.

 

Sophos Endpoint Security and Control

Hier ist es sehr einfach: Wer Version 10.3.15 des Virenscanners einsetzt und verteilt, kann bedenkenlos ein Upgrade oder eine Neuinstallation auf Windows 10 durchführen.

Aber woher weiß ich, welche Version ich einsetze? Um das herauszufinden, gibt es zwei Wege:

 

1. „Sophos Endpoint Security and Control“ Panel

Sophos_Windows10_1

 

Sophos Endpoint Security and Control aufrufen > Hilfe > Produktinfo > Menüpunkt Software > Sophos Antivirus

 

2. „Sophos Enterprise Console“

Im ersten Schritt ist hier zu kontrollieren, welche Software-Abonnements im Update Manager eingetragen sind.

 

Sophos_Windows10_2

 

Hier muss unter Version „Preview“ oder „Recommended“ stehen. Ein Klick auf Details bringt noch einen genaueren Überblick, welche Version verteilt wird.

 

Sophos_Windows10_3

 

Falls das hier auch bei Ihnen so aussieht, können Sie mit Ihrem Upgrade von Windows 7/8.1 auf Windows 10 beginnen oder Sophos Endpoint wie gewohnt direkt auf eine neue Installation aufspielen.

Um in der Enterprise Console zu sehen, ob auf einem bestimmten Client die Version 10.3.15 installiert ist, müssen Sie in der Client-Übersicht nur auf den Reiter „Antivirus-Details“ klicken.

 

Sophos_Windows10_4

Sophos SafeGuard Enterprise

Bei SafeGuard ist die Produktunterstützung noch nicht so weit wie es bei Endpoint der Fall ist. Komplette Unterstützung für Windows 10 wird es erst mit Version 8 der Encryption Management Software geben. Für Kunden, die Version 7 im Einsatz haben, wird Ende des dritten Quartals ein Client Patch (Service Release) veröffentlicht, der für die Unterstützung von Windows 10 sorgt.

Bei Fragen zum Einsatz von Sophos-Produkten mit Windows 10, stehen wir gerne zur Verfügung!

MEHR INFORMATION FÜR IT-STRATEGEN

Entdecken Sie weitere spannende Themen für IT-Strategen. Unsere technischen Spezialisten informieren hier ausführlich über aktuelle Entwicklungen und neueste Innovationen.

Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?