Analyse: Extreme Networks verbessert Position im Gartner Magic Quadrant

Mit drei strategischen Business-Akquisitionen in den letzten Monaten (Zebra, Avaya, Brocade) hat Extreme Networks seine Position im Netzwerkmarkt weiter ausgebaut. Dies spiegelt sich auch in der aktuellen Markteinschätzung von Gartner wider. Die IT-Analysten positionieren Extreme Networks als führenden Anbieter im „Visionary“-Quadranten des aktuellen Gartner Magic Quadrant for Wired / Wireless LAN Access Infrastructure. Insgesamt ist unser langjähriger Technologiepartner jetzt die Nummer 3 im Markt für Enterprise Networking-Lösungen.

Gartner würdigt in seiner Analyse sowohl das visionäre Potenzial das Unternehmens als auch die Fähigkeit, Innovationen in erfolgreiche Produkte zu verwandeln. Drei Stärken werden dabei besonders hervorgehoben:

  • das erfahrene Management-Team von Extreme Networks, das eine klare Strategie verfolgt,
  • die Management-Lösung ExtremeManagement, mit der Unternehmen nicht nur Wired- und Wireless-Produkte von Extreme zentral verwalten können, sondern auch Lösungen von Drittanbietern,
  • die ExtremeWireless Access Points, die sich weitgehend automatisiert konfigurieren und managen lassen – je nach Bedarf on-premise oder Cloud-basiert.

 

Wir haben uns in den letzten Wochen intensiv mit Extreme Networks über die zukünftige Strategie ausgetauscht – unter anderem beim Global Partner Summit in Orlando, Florida. (Im Bild: VINTIN-Geschäftsführer Michael Grimm mit Ed Meyercord, CEO und President von Extreme Networks, und Oliver Lindlar, Geschäftsführer unseres IT-Union Partners Gordion – von rechts nach links.)

In einigen Blog-Artikeln in den nächsten Wochen möchten wir Ihnen die Möglichkeiten und Ziele der „neuen Extreme“ näher vorstellen.

 

 

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.



Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?