Netzwerksparte von Avaya jetzt offiziell bei Extreme Networks

Unser Partner Extreme Networks hat die Akquisition der Netzwerksparte von Avaya jetzt offiziell abgeschlossen 

Damit zeigt Extreme Networks einmal mehr, dass das Unternehmen voll auf Wachstum setzt und zu dem führenden Anbieter von führenden Software-basierenden Netzwerklösungen für Unternehmenskunden und öffentliche Institutionen werden möchte. Dabei reicht das Spektrum vom Datacenter bis hin zum drahtlosen Netzwerkzugang durch Wireless LAN. Kunden, Personal und Produkte werden im Rahmen der Akquisition von Avaya übernommen (wir berichteten).

Extreme Networks CEO Ed Meyercord dazu:

„Dies ist ein spannender Tag und ein strategischer Meilenstein für unser Unternehmen. Wir können Unternehmen in sämtlichen unser vertikalen Zielmärkte nun genau die End-to-End Netzwerklösungen und Services bereitstellen, die sie benötigen, um ihre Geschäfte erfolgreich zu führen. Neben der Übernahme von Netzwerk-Produkten und -Technologien, die unser Portfolio ergänzen und stärken, bekommen wir talentierte und erfahrene Mitarbeiter und erweitern unsere Partner- und Kundenbasis. Wir konnten bereits eine hohe Beteiligung von neuen sowie bestehenden Partnern und Kunden in unserem Roadmap Webinar beobachten, was ein wichtiger Indikator für die Begeisterung aller Beteiligten ist.“

Gestärkte Position

Die Akquisition stärkt die führende Position von Extreme in den Märkten Bildungswesen, Gesundheitswesen sowie im öffentlichen Sektor und ergänzt das Angebot durch die preisgekrönte Fabric-Technologie von Avaya für hochsichere und vereinfachte Lösungen in den Bereichen Netzwerk-Zugang, -Management und -Kontrolle. Die Übernahme verstärkt zudem das Switching-Portfolio von Extreme, unter anderem mit einer neuen Produktfamilie von leistungsstarken modularen Switches, Software-Tools und IoT-Technologie.

 

 

 

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.



Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?