Nutanix ist ,,Leader“ im erstmaligen ,,2018 Gartner Magic Quadrant for Hyperconverged Infrastructure“

Nutanix-Bewertung erfolgte auf Basis der Kriterien „Ability to Execute“ und „Completeness of Vision“

 

Das Marktforschungsunternehmen Gartner, Inc. hat Nutanix als ,,Leader’’ im „2018 Gartner Magic Quadrant for Hyperconverged Infrastructure’’ eingestuft. Das hat unser Technologiepartner Nutanix, Spezialist für Enterprise Cloud Computing, heute bekannt gegeben. Nach Aussage von Nutanix ist die Platzierung im Quadranten der Leaders eine deutliche Bestätigung der eigenen Vorreiterrolle und geleisteten Pionierarbeit in seinem Stammmarkt sowie seines strategischen Ziels, als das neue Enterprise-Cloud-Betriebssystem der nächsten Generation zu gelten.

 

Unternehmensinfrastrukturen unterliegen einem grundlegenden Wandel. Viele Firmen erkennen die Vorteile mittlerweile an, die hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) bieten kann. Diese Unternehmen haben ein neues Architekturdesign implementiert, das Web-Scale Engineering mit einem endanwendergerechten Bedienkomfort vereint. Im Ergebnis wird die Infrastruktur „unsichtbar“, so dass IT-Teams mehr Zeit auf Unternehmensapplikationen verwenden können. Darüber hinaus verfolgen diese Firmen in zunehmendem Maße IT-Strategien, die multiple Cloud-Infrastrukturen und Cloud-basierende Services nutzen.

 

Nach Überzeugung von Nutanix können Kunden durch die Nutzung der Enterprise Cloud OS Software in den Genuss der Vorteile der öffentlichen Cloud kommen. Dazu zählen Einfachheit, Agilität und bedarfsgerechter Verbrauch wie auch das Maß an Kontrolle und Sicherheit, das in einem Unternehmensrechenzentrum benötigt wird. Die Nutanix Enterprise Cloud OS Software bietet eine einheitliche Umgebung für den IT-Betrieb über private, öffentliche und verteilte Clouds hinweg und stellt die Kontroll- und Steuerungszentrale für das Management von Infrastrukturen und Anwendungen in jeder Art von Cloud dar. Sowohl Cloud-Betreibern als auch Nutzern von Services und Applikationen, die über die Cloud bereitgestellt werden, bietet sich damit eine konsistente, nahtlose und hoch performante Anwendererfahrung.

 

VINTIN ist langjähriger Partner von Nutanix und hat bereits zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt. Mehr dazu erfahren Sie in der Übersicht unserer ausgewählten Success Stories.

 

„Aus unserer Sicht spricht unsere starke Positionierung in diesem Magic Quadrant für sich, und wir könnten darauf nicht stolzer sein“, so Dheeraj Pandey, Mitgründer und CEO von Nutanix. „Wir glauben, dass diese eigenständige Einschätzung des HCI-Bereichs an einem zentralen Wendepunkt im Markt durchgeführt wurde. Wir beobachten momentan, wie Unternehmen aller Größen und über alle Branchen hinweg unsere wegweisende HCI-Lösung als ein zentrales Element ihrer Multi-Cloud-Architekturen übernehmen. Und in Kombination mit dem Nutanix-Enterprise-Cloud-Betriebssystem sehen wir es als unsere Aufgabe an, unseren Kunden die Freiheit zu geben, ihre Infrastruktur aufzubauen, ihre Anwendungen auszuführen und ihre Cloud-Plattform auszuwählen – und das alles nach ihren eigenen Bedingungen, nicht auf Basis der unveränderlichen Vorgaben eines Herstellers. Letzten Endes, so glauben wir, beginnt eine langanhaltende Marktführerschaft mit dieser Freiheit.“

Sie haben Fragen zu Nutanix? Hier erfahren Sie mehr!

 

Quelle: Gartner, Magic Quadrant for Hyperconverged Infrastructure, John McArthur, George J. Weiss, Kiyomi Yamada, Hiroko Aoyama,  Philip Dawson, Arun Chandrasekaran, Julia Palmer, 06 February 2018.

 

Dieser Beitrag basiert auf einer Pressemeldung unseres Partners Nutanix: https://www.pressebox.de/pressemitteilung/nutanix-inc/Nutanix-ist-benannt-als-Leader-im-erstmaligen-2018-Gartner-Magic-Quadrant-for-Hyperconverged-Infrastructure/boxid/892671

 

[wysija_form id=“1″]


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?