VINTIN goes Switzerland

VINTIN macht den nächsten Schritt: Eigene Homepage für die Schweiz

Als Konsequenz unseres stetigen Wachstums auch in der Schweiz begrüßen wir unsere Schweizer Kunden und Partner ab sofort mit einer eigenen Homepage auf vintin.ch. In den vergangenen Jahren entdeckten immer mehr Unternehmen aus der Schweiz die vielfältigen VINTIN Services als echte Alternative. Mittlerweile sind wir mit einer eigenen Tochtergesellschaft, der VINTIN Switzerland GmbH für unsere Schweizer Kunden vor Ort.

Die VINTIN Switzerland GmbH repräsentiert unser gesamtes Leistungsspektrum: Von IT-Solutions aus den Fachbereichen IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit, Kommunikation und Rechenzentrumsbau über IT-Services wie die VINTIN Cloud Services, die Datacenter Services, die Managed Services, Projektberatung und Datenschutz-Consulting bis hin zum Full IT-Outsourcing.

Unser erfahrenes Team aus Local Heros betreut unsere Kunden in der Schweiz stets mit Kompetenz und Leidenschaft für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation – getreu unserem Leitspruch: make IT unique.

Michael Grimm

VINTIN Geschäftsführer Michael Grimm übernimmt zusätzlich die Vertriebsleitung der VINTIN Switzerland GmbH. Bildquelle: VINTIN GmbH

Michael Grimm, der die Vertriebsleitung der VINTIN Switzerland GmbH übernimmt, blickt zuversichtlich in die Zukunft: „Für VINTIN bedeutet der stetige Ausbau unserer Präsenz in der Schweiz
natürlich einen weiteren Sprung nach vorne. Vor allem aber stellen wir fest, dass unsere Kunden in der Schweiz von unserer Arbeit sehr angetan sind. Wir verbinden die Flexibilität eines klassischen mittelständischen Unternehmens mit der Erfahrung aus mehr als 25 Jahren IT-Business und lokaler Kompetenz – bei gleichzeitig kostengünstigerer Verwaltung in Deutschland. Somit können wir für Schweizer Unternehmen sehr attraktive, individuelle Leistungen anbieten.“

Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?