VINTIN ist Channel-Vertriebspartner von AWS: Wie unsere Kunden davon profitieren

Gute Nachrichten für unsere Kunden: VINTIN hat Ende 2017 nicht nur den AWS-Award „Rookie Partner of the Year“ gewonnen – unser Unternehmen wurde auch in das offizielle Channel-Vertriebsprogramm von AWS aufgenommen. Damit sind wir nun berechtigt, alle AWS-Services direkt an Endkunden zu vertreiben.

Christoph Waschkau beschäftigt sich als Mitglied der VINTIN Geschäftsführung seit über 15 Jahren mit Fragen der Digitalen Transformation in Wirtschaft und Gesellschaft. Sein Fokus liegt auf Fragen der strategischen Unternehmensentwicklung im Kontext von Cloud und Digitalisierung.

Als Channel-Vertriebspartner können wir selbstständig Kundenumgebungen bei AWS einrichten und unseren Kunden alle benötigten Lizenzrechte zur Verfügung stellen. Gleichzeitig haben wir besseren Zugang zu den Support- und Trainingsangeboten von AWS.

 

Welche Vorteile bietet der neue Partnerstatus unseren Kunden?

 

  • Vereinfachter Beschaffungsprozess: Unsere Kunden können nun AWS Cloud Services direkt über VINTIN beziehen – auch im Paket mit anderen Produkten oder Leistungen. Die Abrechnung erfolgt dabei grundsätzlich in Euro statt in US-Dollar. Die Hinterlegung einer Firmenkreditkarte ist nicht erforderlich – wir legen gemeinsam mit dem Kunden einen passenden Abrechnungsrahmen fest.

 

  • Deutsches Vertragsrecht: VINTIN ist juristischer Vertragspartner für alle Leistungen und Services. Der Gerichtsstand ist in Deutschland – nicht wie bei AWS üblich in den USA.

 

  • Zentraler Ansprechpartner: Unsere Spezialisten stehen Kunden bei allen Fragen rund um AWS zur Seite – von der Planung einer Cloud-Strategie über die finanziellen Aspekte bis zum technischen Support.

 

  • Kostenlose Tests: Interessenten können sich in einer individuellen Testumgebung zunächst selbst ein Bild von den Möglichkeiten der AWS-Angebote machen. VINTIN richtet die Testumgebung ein und stellt ein Guthaben für die kostenfreie Nutzung zur Verfügung.

 

  • Kompetente Unterstützung für alle Cloud-Projekte: Unsere Spezialisten arbeiten künftig noch enger mit AWS zusammen und können so auch komplexe Cloud-Projekte in kürzester Zeit umsetzen. Auf Wunsch übernehmen wir für Kunden auch die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung ihrer AWS-Umgebung.

 

Als Channel-Vertriebspartner ist VINTIN derzeit berechtigt, AWS-Lösungen an Unternehmenskunden zu vertreiben. In wenigen Wochen können auch Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung direkt bei uns AWS-Services erwerben. Wir informieren Sie, sobald VINTIN die Zertifizierung zum Government Reseller abgeschlossen hat.

 

Erfahren Sie mehr über unser Cloud-Angebot auf unserer Website Wolkenmacher.rocks.

Gerne können Sie auch direkt mit mir Kontakt aufnehmen:

 

Christoph Waschkau

kontakt@vintin.de

+49 (0)9721 67594 10

Xing | LinkdeIN | Twitter

[wysija_form id=“1″]



T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?