VIVA LA REVOLUCION am 25. April in Leipzig: Digitalisierung, IT-Sicherheit und Datenschutz

VIVA LA REVOLUCION – unsere Veranstaltungsreihe rund um die digitale Transformation – geht in die nächste Runde: Am 25. April sprechen wir über neue Sicherheitskonzepte für Daten und digitale Prozesse und geben Ihnen ein kompaktes Update zur kommenden EU-DSGVO. Zu Gast bei unserer Veranstaltung im Zoo Leipzig sind dieses Mal unsere Technologiepartner Extreme Networks und Sophos.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz bei unserem Event und erfahren Sie mehr über folgende Aspekte der Digitalisierung:

• EU-DSGVO: Der Countdown zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) läuft. Ist Ihre Organisation auf die neuen Regelungen vorbereitet? Wir erklären Ihnen, was bis zum 25. Mai 2018 noch zu tun ist – und wie Sie personenbezogene Daten umfassend schützen können.

• Network Access Control: Die Digitalisierung und Entwicklungen wie BYOD und IoT stellen neue Anforderungen an die Netzwerksicherheit. Wissen Sie jederzeit, welche Anwender und Endgeräte auf welche Anwendungen in Ihrem Netzwerk zugreifen? Extreme Networks zeigt Ihnen, wie Sie mit ExtremeControl volle Kontrolle über die Sicherheit Ihres Netzwerks behalten.

• Endpoint-Security: Sophos bringt das Thema Endpunktsicherheit auf eine neue Stufe: Sophos Intercept X nutzt neuronale Deep-Learning-Technologie, um Unternehmen vor bekannten und unbekannten Gefahren wie neuester Ransomware zu schützen. Wir stellen Ihnen die Einsatzmöglichkeiten der Lösung im Detail vor.

Registrieren Sie sich jetzt kostenfrei für das VIVA LA REVOLUCION Event am 25. April. Nach den technischen Sessions und dem gemeinsamen Mittagessen bleibt auch noch Zeit für Networking und Ideenaustausch bei einem gemeinsamen Rundgang durch den Zoo.

Zur Anmeldung



T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?