VMware vSAN 6.6: Erfahren Sie im Webinar am 21. Juni alles über das neue Release

Bildquelle: VMware

„vSAN wird erwachsen“ – titelt das Fachmagazin Storage Insider über die neueste Version der Hyperconverged-Infrastructure-Plattform von VMware. Und tatsächlich bietet vSAN 6.6 mehr als 20 neue Features und Technologien – so viele wie kein anderes Release seit der Veröffentlichung der Plattform im Jahr 2014. Die wichtigsten Neuerungen stellen wir Ihnen in einem gemeinsamen Webinar mit VMware am 21. Juni vor.

Wir sprechen unter anderem über folgende Erweiterungen in vSAN 6.6:

 

  • Sicherheit: vSAN 6.6 bietet die erste native, softwaredefinierte Verschlüsselungslösung für hyperkonvergente Infrastrukturen. Daten auf SSD- und SAS-Speichervolumen lassen sich damit unabhängig von der zugrundeliegenden Hardware verschlüsseln. Der Einsatz von selbstverschlüsselnden Laufwerken ist nicht mehr erforderlich.

 

  • Verfügbarkeit: Die neue Stretched Cluster-Funktion schützt sowohl vor Standortausfällen als auch vor dem Ausfall lokaler Komponenten – und dies zu 50% geringeren Kosten als bei herkömmlichen Lösungen.

 

  • Analyse und Monitoring: Mit vSAN Cloud Analytics profitieren Anwender von proaktiven Echtzeit-Supportbenachrichtigungen und -empfehlungen und können so die Betriebskosten senken. Das Analysetool gibt mithilfe von vSAN Health Services benutzerdefinierte Warnungen in Echtzeit aus, die aussagekräftige Informationen und Empfehlungen für die Fehlerbehebung liefern.

 

  • Management: Das vSAN-Managementpaket für vRealize Operations Manager bietet zusätzliche Optionen für die Überwachung, das Management und die Fehlerbehebung von vSAN und unterstützt End-to-End-Infrastrukturlösungen. Administratoren haben damit ihre gesamte Umgebung im Blick und können sofort erkennen, welche Auswirkungen vSAN auf ihre Infrastruktur hat.

 

Melden Sie sich jetzt für unser kostenfreies Webinar an und erfahren Sie mehr darüber, wie vSAN 6.6 den Einstieg in das Thema Hyperkonvergenz noch einfacher und sicherer macht.

Termin: 21.06.2017, 14:00 – 15:00 Uhr
Referentin: Brigitte Orth, Partner Business Development Manager SDS, VMware

Zur Anmeldung

Spread the Word!Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page


T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?