SD-WAN: Webinar am 25. September

Wie können Sie von einer SD-WAN-Lösung profitieren? Erfahren Sie mehr in unserem Webinar am 25. September

Führende Branchenanalysten sind sich einig: Die Zukunft des WAN ist softwaredefiniert. Die Marktforscher von IDC rechnen damit, dass die Nachfrage nach SD-WAN-Lösungen bis zum Jahr 2022 jährlich um über 40 Prozent steigen wird. In einer aktuellen Umfrage von Gartner gaben 40 Prozent der Unternehmen an, dass sie bereits SD-WAN einsetzen oder evaluieren – weitere 26 Prozent planen den Einsatz in den nächsten 18 Monaten. Und Forrester schreibt: „Softwaredefinierte WAN-Lösungen sind aufgrund ihrer Effizienz, Flexibilität und Sicherheitsvorteile äußerst attraktiv.“

Zu den wichtigsten Anbietern in diesem schnell wachsenden Markt gehört unser Technologiepartner Riverbed. Mit SteelConnect bietet das Unternehmen eine bahnbrechende anwendungsdefinierte SD-WAN-Lösung an. Diese wurde entwickelt, um Unternehmensnetzwerke fit für den digitalen Wandel und die Cloud-Transformation zu machen.

In einem Webinar am 25. September zeigen wir Ihnen, was die neueste SteelConnect-Generation leistet – und wie auch Ihre Organisation von einer SD-WAN-Lösung profitieren kann. Unter anderem sprechen wir über folgende Themen:

  • Agilität: Herkömmliche WAN-Infrastrukturen und Management-Lösungen sind den steigenden Anforderungen einer digitalisierten Welt oft nicht mehr gewachsen. Ein softwaredefiniertes WAN hilft Ihnen, mit neuen geschäftlichen Anforderungen Schritt zu halten – unter anderem durch Automatisierung, zentrale Steuerung und richtlinienbasiertes Management.
  • Performance: Die Netzwerk-Performance ist wichtig für geschäftskritische Anwendungen und Unified Communications. Aber nicht jeder Netzwerk-Traffic erfordert maximale Geschwindigkeit. SD-WAN kombiniert herkömmliche Quality-of-Service mit der Möglichkeit, den Traffic verschiedener Anwendungen und Nutzer über den jeweils am besten geeigneten Pfad zu leiten. Der Hauptübertragungsweg ist überlastet? Dann kann SteelConnect automatisch auf einen alternativen Pfad ausweichen.
  • Wirtschaftlichkeit: Drohen die WAN-Kosten in Ihrem Unternehmen zu explodieren? Mit SD-WAN können Sie auf kostspielige MPLS-Verbindungen bei der Anbindung Ihrer Niederlassungen verzichten. Verschieben Sie einfach einen Teil Ihres WAN-Traffics (oder auch den gesamten Traffic) auf kostengünstigere Breitbandverbindungen.

 

Melden Sie sich jetzt für unser kostenfreies Webinar an und erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen die SD-WAN-Technologie eröffnet.

Termin: 25.09.2018, 14:00-15:00 Uhr

Referent: Bernd Carstens, Technical Channel Manager, Riverbed Technology GmbH

Zur Anmeldung

 

 

Abonnieren Sie die Beiträge unseres VINTIN IT-Journals! In Zukunft werden Sie bei neuen Inhalten per Email kurz und bündig informiert.





T: +49 (0) 9721 / 67594-10

VINTIN GROUP Löwe

HABEN SIE NOCH FRAGEN?